fbpx

Unternehmenskultur?
Brauch ich nicht!

“Unternehmenskultur? Brauchen wir nicht! Es läuft doch alles.” Wirklich? Es ist allerhöchste Zeit, ein Missverständnis aus der Welt zu schaffen: Jedes Unternehmen hat eine Unternehmenskultur. Und davon ist nicht nur das Arbeitsklima sondern auch die Motivation deiner MitarbeiterInnen unmittelbar abhängig. Erfahre jetzt mehr!

unternehmenskultur-4

Was darf ich nicht erwarten? 

Lesen alleine reicht nicht. Dieser Artikel unterstützt dich bei den einzelnen Schritten hin zur Unternehmensidentität. Er schützt dich aber nicht davor, dass du aktiv werden musst. Deine Gedanken sind gefragt und es kann sehr hilfreich sein, diese zunächst ein paar Tage reifen zu lassen und erst dann wieder daran weiterzuarbeiten. Du hast die Zügel in der Hand und musst aktiv lenken – unsere Tipps und Tricks gehören lediglich zum Fahrplan.

 

Gemeinsam zum Ziel

Dieser Prozess ist ohne deine MitarbeiterInnen und Führungskräfte undenkbar. Wie bereits einleitend besprochen: Deine Unternehmenskultur ist bereits vorhanden. Deine MitarbeiterInnen sind der essentielle Dreh- und Angelpunkt deiner Bemühungen und es gelingt dir nur, die folgenden Schritte in die Tat umzusetzen, wenn du deine MitarbeiterInnen mit ins Boot holst. Deine Führungskräfte sind das Bindeglied zwischen Unternehmensleitung und MitarbeiterInnen, sie sind deine neuen Botschafter und müssen genauso in den Prozess mit eingebunden werden. Nur so kommst du mit deinem gesamten Team langfristig auf Erfolgskurs.

 

Dieser Weg wird steinig und schwer

Es wird Rückschläge geben! Es wird Momente geben, die dich demotivieren oder aufgeben lassen wollen. Eine Kultur ist etwas, das sich über eine lange Zeit entwickelt und festigt. Dabei wird es immer auch Meinungen deiner MitarbeiterInnen geben, die sich nicht mit deinen Wunschvorstellungen decken. Lass dich nicht entmutigen! Hier ist es besonders wichtig, gemeinsam herauszufinden, wo die Grenzen liegen und wo noch Spielraum nach oben ist.

 

Die Resultate

Doch jetzt zu den guten Nachrichten: Du wirst kurz-, mittel- und langfristig enorm von der Entwicklung deiner Unternehmenskultur und der Beschäftigung damit profitieren. 

 

Du erhältst ein tiefgreifendes Verständnis

Zu Beginn ist es wichtig, sich anzusehen, wie dein Unternehmen von deinen MitarbeiterInnen gesehen wird und für welche Werte es steht. Zugleich wirst du selbst mit Fragen konfrontiert, über die du dir mit Sicherheit schon lange Gedanken machen wolltest und es vielleicht sogar schon gemacht hast. Dir hat aber bislang die Zeit oder die Geduld gefehlt, dich intensiver damit auseinanderzusetzen. Durch den Unternehmenskultur-Prozess erhältst du nun ein tiefgreifendes Verständnis davon, für welche Werte dein Unternehmen steht, welche Vision du verfolgst, welche Missionen dafür notwendig sind und wie sich das Arbeitsklima entwickelt.

 

Du wirst die Informationen verdichten

Die gewonnenen Erkenntnisse über dein Unternehmen werden nun mehr und mehr verdichtet und in Kontext gestellt. Je länger du dich in dem Prozess befindest, umso mehr werden sich die einzelnen Komponenten gegenseitig aufklären und an vielen Stellen in deinem Unternehmen Klarheit schaffen. Dabei ist es wichtig darauf zu achten, dass nicht nur du, sondern auch jede/r einzelne deiner MitarbeiterInnen genau weiß, was und wie er zu dem Erfolg deines Unternehmens beisteuern kann.

 

Du brauchst einen Plan, der die Kommunikation massiv vereinfacht

Leicht gemacht mit Business Beat. Durch individuell gestaltete Online Befragungen erfährst du, auf was es in deinem Unternehmen besonders ankommt. Gemeinsam entwerfen wir dann dein Marken-Kultur-Modell für dich, mit dem du alle erarbeiteten und relevanten Informationen zusammengefasst in den Händen hältst. Dies erleichtert die Kommunikation deiner neuen Unternehmensidentität gegenüber deinen MitarbeiterInnen, aber auch gegenüber deiner KundInnen ungemein.

 

Der Grundstein für dein Employer Branding ist gesetzt

Deine neue Kommunikationsgrundlage kann auch für das Anwerben neuer MitarbeiterInnen dienen: Die Überlegungen, die du nun anstrebst, sind die fundamentale Grundlage des Employer Brandings. Die Segel für deinen Erfolgskurs sind gesetzt!

Bist du bereit für eine positive Veränderung am Arbeitsplatz?

Nutze noch heute deine Chance und vereinbare eine kostenlose Webdemo. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du mit Business Beat dein Employee Engagement steigern kannst.

Bereits über 1.000 Unternehmen vertrauen Business Beat

Bist du bereit für eine positive Veränderung?

Webdemo buchen

Sende uns jetzt eine unverbindliche Anfrage für eine kostenlose Webdemo. Das Business Beat Team meldet sich anschließend bei dir, um den Termin zu fixieren.

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz findest du hier.

Wäre ein Tool zu Steigerung deiner Mitarbeiterbindung grundsätzlich interessant für dich?

Dann lass uns doch gerne mal kurz & unverbindlich austauschen. Gemeinsam können wir schauen, ob Business Beat zu deinem Unternehmen passt.

INTERESSE?

Gerne senden wir dir weitere Informationen speziell für deinen Betrieb.

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz findest du hier.